Kategorien
Rückblicke 2020

2020 – März

Schneetänze werden in verschiedenen Regionen der Alpen aufgeführt, um Frau Holle zu bitten Ihre Kissen zu schütteln. Wenn man sich an Überlieferungen halten möchte, so trägt man beim Schneetanz weiße Farben. Am besten stellt man sich in zwei Reihen auf, Sommer und Winterkinder getrennt, und tanzt verschiedene Figuren zu einem Lied, das jedes Jahr variiert.

Vermutlich hat Sie nie richtig hingesehen, als ich meine Schneetänze vollführt hatte. Die gute Frau Holle. Denn Schnee war im März, zumindest auf der Alpen Nordseite kaum zu finden. So mussten wir uns den Gefahren des Trailrunnings aussetzen und leidvoll erfahren, wie schnell es um ein Außenband im Sprunggelenk geschehen ist. So ein Band reißt schneller, als man „Zack“ sagen kann. Glücklicherweise ist der Speckbiergenuss in Bamberg auch auf einem gesunden Beinen möglich.

Was ist sonst noch so passiert? Homeoffice ist der Place to be in Pandemiezeiten. Doch wie motiviert man sich zur Arbeit im Home Office? Man kann das Schicksal zu Hilfe nehmen und würfeln: bei einer eins muss man nicht arbeiten. Manchmal dauert es Stunden bis eine eins kommt.